Home

Herzlich willkommen!

ostseite8.jpg
 
Christiane-Herzog-Schule, Heilbronn
CHS PDF Drucken

Die Christiane-Herzog-Schule bietet sowohl Schüler/innen des Landkreises Heilbronn als auch Auszubildenden im Bereich

Agrarwirtschaft ein vielfältiges Ausbildungs- und Bildungsangebot.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 03. Dezember 2018 um 10:49 Uhr
Weiterlesen...
 
Prüfung zum Weinberater bestanden PDF Drucken

Berufsschule Heilbronn

Alle 29 angehenden Winzer und Weintechnologen aus Baden, Württemberg

und Sachsen qualifizierten sich zum „Anerkannten Berater für Deutschen Wein“

an der Christiane Herzog Schule Heilbronn.

Den 29 „Anerkannter Berater für Deutschen Wein“ gratuliert Sensoriklehrerin

Sylvia Dörr an der Christiane-Herzog-Schule in Heilbronn.

 

Fachlehrerin Sylvia Dörr zuständig für Sensorik und Marketing, hatte ein zweitägiges

Seminar mit dem Deutschen Weininstitut organisiert.

Diese Qualifikation umfasst Kenntnisse über die 13 Anbaugebiete, gebietstypische

Merkmale, Produktionsverfahren von Wein und Sekt, Weinrecht mit Qualitätsnormen und

Bezeichnungsrecht. Seminarleiter Andreas Völkel vom DWI verdeutlichte

anhand einer verdeckten Vergleichsweinprobe die Merkmale verschiedener

Anbaugebiete, Rebsorten und Qualitätsstufen.

Die Teilnehmer wurden außerdem über Lagerung, Lagerfähigkeit, Servier- und

Trinktemperaturen, das 5-Punkte-DLG Schema sowie die Bezeichnungen „Große Lage“

und „Erstes Gewächs“ informiert.

Sensoriklehrerin Sylvia Dörr war über die Kompetenz der Schülerinnen und Schüler

begeistert. Fachgenau erkannten sie die Rebsorten, sprachen die Weine treffend

mit Aromabeschreibung an und gaben passende Weinempfehlungen.

Großes Thema war darüber hinaus die Harmonie von Wein und Speise, was sich

als spannende Wechselbeziehung zwischen den Inhaltstoffen herausstellte.

Umfangreich geschult und mit rauchenden Köpfen schlossen die Fachschüler

mit einer Prüfung ab.

Alle haben die Prüfung bestanden und damit das bundesweite Zertifikat

„Anerkannter Berater für Deutschen Wein“ erhalten.

Mit großer Freude und einer Portion Stolz gratuliert Sylvia Dörr das 3. Jahr in Folge

ihren Schülern.

Mögen die neuen Berater die Botschaft „Kulturgut Wein“ immer fachkundig

nach außen tragen.

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 15. März 2019 um 16:20 Uhr
 
Preise bei Jugend forscht 2019 PDF Drucken

ZWEI

Jungforscherinnen der CHS holen

zweite Preise beim Regionalwettbewerb

 

Jessica Wieland und Maria Anselm vom Ernährungswissenschaftlichen Gymnasium vertraten vergangenes Wochenende in Begleitung ihrer Lehrerin Dr. Ulrike Egerer die Christiane-Herzog-Schule beim Regionalentscheid des Jugend forscht-Wettbewerbs, der von der Patenfirma ebm-papst auf dem Campus Künzelsau ausgerichtet wurde.

Mit Rosskastanien nachhaltig waschen, geht das?

Während Maria untersuchte, ob Kastanienwaschmittel weniger gewässerbelastend ist als handelsübliches Feinwaschmittel, prüfte Jessica die Waschkraft der heimischen Waschmittelalternative.

Stoffproben gezielt bekleckern, vielfache Handwaschgänge im Becherglas, stundenlange Auswertungen mit einem Bildverarbeitungsprogramm… Jessica verglich auf diese Weise Flecken aus Ei, Rotwein, Erde, Margarine, Tinte und Ketchup vor und nach dem Waschen mit den beiden Waschmittelvarianten. Wenn auch die messbaren Unterschiede bisweilen gering waren: die Wirksamkeit von Kastanienwaschmittel war sichtbar. In der Sparte Chemie brachte Jessica diese gründliche Arbeit den zweiten Platz ein.


Maria dienten Hefezellen als Modellorganismen. Deren CO2-Produktion sollte anzeigen, in welchem Waschwasser sie sich wohler fühlen und besser vermehren. Ganz klar zu erkennen: beide Waschmittel hemmen in höherer Konzentration das Hefewachstum. Dass der Hefestoffwechsel im Feinwaschmittelbad sogar aktiver war als im natürlichen Reinigungsmittel, wirft Fragen für weitere Untersuchungen auf. Die Biologie-Jury vergab für diese schäumende Arbeit ebenfalls einen 2.Platz.


Bestückt mit zwei Geldpreisen, einem Jahresabonnement der Zeitschrift Natur und bereichert durch zahlreiche Begegnungen mit Jungforscher*innen setzen Jessica und Maria nun den Seminarkurs „Jugend forscht“ an der Christiane-Herzog-Schule fort, um mit ihren Forschungsarbeiten bereits in der Jahrgangsstufe 1 zusätzlich eine Abiturprüfung zu bestreiten.

Ganz herzliche Glückwünsche und weiterhin viel Erfolg den beiden Nachwuchswissenschaftlerinnen !

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 03. März 2019 um 14:39 Uhr
 
Blutspendeaktion der SMV PDF Drucken

Wie in jedem Jahr, organisierte die SMV mit den Verbindungslehrerinnen Regina Schulze und Stephanie Kern die Blutspende-Aktion. Das Rote Kreuz und Schulleiter Klaus Ulbrich bedanken sich herzlich bei den Schüler*innen und Kolleg*innen. Dieses Jahr waren es 89 spendewillige Teilnehmer*innen. 71 Personen durften spenden, davon waren 64 Erstspender*innen.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 21. Februar 2019 um 16:30 Uhr
Weiterlesen...
 
Bundesweiter Berufswettbewerb für junge Gärtner*innen eröffnet PDF Drucken

Nimm Dein Glück in die Hand!" unter diesem Motto steht der Berufswettbewerb für junge Gärtnerinnen und Gärtner 2019 unter der Schirmherrschaft von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner. Ziel des alle zwei Jahre ausgetragenen Wettbewerbes ist es, fern von Prüfungsdruck gemeinsam mit anderen jungen Menschen aus dem Gartenbau die fachlichen Fähigkeiten, Kreativität und Geschick in einem Team unter Beweis zu stellen. Der offizielle Startschuss für den Berufswettbewerb 2019 fiel am 05. Februar in der Christiane-Herzog-Schule in Heilbronn.

Die Siegerteams des Berufswettbewerbs mit dem Bundesvorsitzenden der Junggärtner, Florian Kaiser

 

Mit dieser Veranstaltung wird gleichzeitig die Phase der Erstentscheide auf Ortsebene eingeläutet, die bis zum 22. Februar im gesamten Bundesgebiet, zumeist an Berufsschulen des Gartenbaus, ausgetragen werden. Erwartet werden von den Veranstaltern, der Arbeitsgemeinschaft deutscher Junggärtner e.V. (AdJ) und dem Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG), bundesweit ca. 5.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

 

Hans–Joachim Fuchtel, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundes-Landwirtschaftsministerium eröffnet den Berufswettbewerb

Zuletzt aktualisiert am Montag, 11. Februar 2019 um 09:28 Uhr
Weiterlesen...
 
« StartZurück1234567WeiterEnde »

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL