Home

Herzlich willkommen!

ostseite9.jpg
 
Christiane-Herzog-Schule, Heilbronn
CHS PDF Drucken

Die Christiane-Herzog-Schule bietet sowohl Schüler/innen des Landkreises Heilbronn als auch Auszubildenden im Bereich Agrarwirtschaft ein vielfältiges Ausbildungs- und Bildungsangebot.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 18. November 2015 um 10:50 Uhr
Weiterlesen...
 
BUGA-Weinberg – Pflanzung Teil 2 PDF Drucken

Das Projekt BUGA-Weinberg geht in die 2. Runde. Nach dem Pflanzen von Unterlagen für die Pergolen wurden in diesem Jahr die Weinbergsflächen für die BUGA von den Klassen L2Wi1 und L2Wi2 unter Anleitung der verantwortlichen Betriebe der Heilbronner Weinvilla (v.a. Herr Kircher und Herr Zaiß) gepflanzt.

 

Zuerst kommt der Plan ….

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 07. Mai 2017 um 16:06 Uhr
Weiterlesen...
 
Englische Weinprobe bei den angehenden WinzerInnen PDF Drucken

Im fächerübergreifenden Unterricht bei Frau Dörr und Herrn Höfer erlebten die Auszubildenden der Klasse L3Wi2 eine Verkostung englischer Weine und Whiskys.

Einige Impressionen:

Weiterlesen...
 
BTG Schüler/innen forschen am ZMBP in Tübingen PDF Drucken

Schüler/innen gewinnen Einblicke in den Forschungsalltag an der Universität Tübingen

 

Am biotechnologischen Gymnasium (BTG) der Christiane-Herzog-Schule sind praktische Arbeiten im schuleigenen S1-Labor fester Bestandteil des Stundenplans. Doch wie sieht der Laboralltag in Forschungseinrichtungen aus?

Acht interessierte Schüler/innen der Klasse 12 des BTGs hatten nun im Rahmen eines einwöchigen Praktikums in der Forschungsgruppe von Dr. Gabriel Schaaf am Zentrum für Molekularbiologie der Pflanzen (ZMBP) in Tübingen die Möglichkeit, Einblicke in den Forschungsalltag zu gewinnen.

Schüler/innen arbeiten im Labor der Forschungsgruppe Schaaf

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 30. März 2017 um 11:36 Uhr
Weiterlesen...
 
6 Preise für den Seminarkurs Jugend forscht 2017 PDF Drucken

Auch dieses Jahr nahmen Schülerinnen der CHS im Rahmen des Seminarkurses Jugend forscht in Kollaboration mit der Experimenta in Heilbronn am Regionalwettbewerb in Künzelsau teil. Die sechs engagierten Jungforscherinnen holten insgesamt sechs Preise ein.

 

Eingerahmt von den Lehrerinnen Dr. Eva Winklbauer (links) und Dr. Ulrike Egerer (rechts) die Jungforscherinnen Raffaela Nauke , Jule Neumann, Ira Schumacher, Pegah Grindler, Annika Steiner und Anna-Katharina Wagner

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, 20. März 2017 um 13:38 Uhr
Weiterlesen...
 
« StartZurück1234567WeiterEnde »

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL