Home

Herzlich willkommen!

ostseite2.jpg
 
Christiane-Herzog-Schule, Heilbronn
Berufswettbewerb für junge Gärtnerinnen und Gärtner PDF Drucken

Am 8. 2 2017 nahmen 79 Schülerinnen und Schüler unter dem Motto „Gärtner. Zukunft gewachsen. Mehr als nur ein grüner Daumen“. am Regional - Berufswettbewerb für junge Gärtnerinnen und Gärtner teil.
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen durchliefen neun Stationen, haben viel gelernt und noch mehr Spaß dabei gehabt. Die Siegergruppen nehmen im Juni am Landeswettbewerb teil.
Der Regional - Wettbewerb ist von der Arbeitsgemeinschaft der Junggärtner initiiert und wird von den Fachkundelehrern und –lehrerinnen im Gartenbau durchgeführt.

Die Siegerehrung

 
Besuch der Kita Marie-Juchacz an der Fachschule für Sozialpädagogik PDF Drucken

Foto von Jessica Krebs



Zu unserem Musik und Rhythmikunterricht haben wir am 16. und 23. Januar 2017 die Kita Marie Juchacz aus Heilbronn-Böckingen eingeladen.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 24. Januar 2017 um 16:47 Uhr
Weiterlesen...
 
Badische Weinprobe der angehenden Weintechnologen und Winzer PDF Drucken

Gute Vorbereitung auf die Abschlussprüfung an der Christian-Herzogschule/Heilbronn

Nicht neu, aber jedes Jahr aufs Neue organisiert Sensoriklehrerin Sylvia Dörr die „Badische Weinprobe“ in der Christiane –Herzog-Schule für ihre Auszubildenden der Berufe Weintechnologen und Winzer.

v.r. Sylvia Dörr, Sensoriklehrerin, Nicole End, Bad. Weinprinzessin und die
Weintechnologen der Christiane-Herzog-Schule Heilbronn.

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 24. Januar 2017 um 16:39 Uhr
Weiterlesen...
 
Schwarzlichttheater der angehenden ErzieherInnen PDF Drucken

 

18 angehende ErzieherInnen der Abschlussklassen haben im Wahlpflichtfach Musik, unter der Leitung der Lehrerin Gabi Ostertag-Weller, ein Stück erarbeitet und umgesetzt. Die Vorbereitung begann im Oktober. Es wurde ein Regiebuch geschrieben, Lieder wurden ausgesucht. Es mussten die Rollen verteilt und die Lieder instrumental eingeübt werden. Es wurde kreativ gearbeitet. Die Brücke zu Weihnachten wurde überlegt, da dieses Wahlpflichtfach traditionsgemäß zur Weihnachtszeit ein Stück aufführt. Das miteinander Arbeiten war intensiv und hat Spaß gemacht. Die ZuschauerInnen waren begeistert.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 10. Januar 2017 um 11:22 Uhr
 
Angehende ErzieherInnen spenden für die Aktion: Große Hilfe für kleine Helden PDF Drucken

Die angehenden ErzieherInnen des OK 2 beschäftigten sich im Unterricht Bildung und Entwicklung fördern II mit dem Künstler Friedensreich Hundertwasser, dessen Werke mit intensiven leuchtenden Farben gestaltet sind. Dadurch inspiriert, hatten Sie die Aufgabe Holzlatten zu gestalten.

Nachdem die Latten als Adventskalender das Schulhaus zierten, wurden sie dann verkauft. Der Erlös von 275 Euro sollte gespendet werden. Auf der Suche nach einer geeigneten Organisation war schnell kar, dass etwas für Kinder getan werden sollte.

Eine Delegation aus der Klasse 2 BKSP 2/2, übergab am 13. Dezember gemeinsam mit der Lehrerin Benedikte Jungwirth-Mölls und dem Schulleiter Klaus Ulbrich 275 Euro an die Aktion Große Hilfe für kleine Helden am SLK Klinikum Heilbronn. Anita Bareis, Erzieherin in der Geschwisterkindbetreuung (links) nahm die Spende in Empfang und überreichte als Dank eine Bescheinigung.

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, 19. Dezember 2016 um 09:39 Uhr
 
« StartZurück12345678WeiterEnde »

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL